Zum Inhalt springen

Schulbereichsadministration beantragen

Sie können die Verwaltung Ihres Schulbereiches (Ihrer Region) gern selbst übernehmen.

Das beinhaltet folgende Rechte:

  • neue Kurse anlegen und nicht mehr benötigte Kurse löschen
  • Kursleiter/-innen zuordnen und entfernen
  • Teilnehmer/-innen zuordnen und entfernen und
  • Kursunterbereiche anlegen (Fachbereiche o. a.)

 

Das beinhaltet aber auch folgende Pflichten:

  • Pflege des Kursbereiches: Achten Sie bitte auf eine sprechende und eindeutige Kursbezeichnung. 
  • Sie können alle Kurse Ihres Bereiches einsehen und haben damit auch Zugriff auf die darin enthaltenen Daten. Sie dürfen diese Daten nur im Rahmen Ihrer administrativen Tätigkeit nutzen.
  • Sie dürfen keinerlei Daten an Dritte weitergeben.

 

Zur Beantragung der Kursbereichsadmin-Rechte klicken Sie bitte hier.